asse-cura blog

Wer schreibt hier?

Asse-Cura-"Der Blog" ist ein Service von Marcus Winkelmann .

Impressum
Datenschutz
Sitemap (.xml)


kostenlose Vergleiche


Krankenversicherung

Private Krankenversicherung
Krankenversicherung für Beamte
Krankenversicherung für Studenten
Krankenzusatzversicherung

Vorsorge / Finanzen

Lebensversicherung
Rentenversicherung
Riester-Rente
Fonds
Berufsunfähigkeit
Baufinanzierung
Englische Lebensversicherung
Unfallversicherung
Kostenloses Girokonto
Kreditrechner

Sachversicherung

Wohngebäude
KFZ-Versicherung
Haus und Grundbesitz
Hausrat
Haftpflicht
Tierhalter
Rechtschutz
Firmen und Gewerbe



Blogroll

Suche


RSS Verzeichnis auf rss-nachrichten.de
Diese Seite zu Mister Wong hinzuf&uumlgen

Archive von Oktober 2009

Zillmerung bei Entgeltumwandlungsverträgen

Montag, 12.Oktober 2009

Viele Vermittler, wie auch Arbeitgeber waren geschockt, als das Münchener Landesarbeitsgericht die Zillmerung in der Entgeltumwandlung aus mehreren Gründen für unzulässig hielt. Doch zwischenzeitlich gibt es auch eine Entscheidung des BAG (Bundesarbeitsgericht) vom 15. September diesen Jahres, daß die Zillmerung ausdrücklich für zulässig hält. Dies ist vorangig erstmal eine beruhigende Information für alle Arbeitgeber, da […]

Altersvorsorgeberatung

Montag, 12.Oktober 2009

Nun ist auch die Verbraucherzentrale Bayern in das Geschäft mit der Beratung von Altersvorsorgefragen eingestiegen. Wie man hier lesen kann, bietet man dort das Anderthalb-Stunden-Gespräch für schlappe 90 Euro an. In 1,5 Stunden will man dort das komplette Altersvorsorgerisiko eines Kunden beurteilen? Die meisten guten Makler nehmen sich nach meiner Kenntnis mehr Zeit und beraten […]

Datenquelle Leads

Montag, 12.Oktober 2009

Die immer wiederkehrende Frage im Vertrieb ist, wie kommt man denn nun an Neukunden. In der Finanzdienstleistungsbranche hat man sich jahrzehntelang auf das Empfehlungsgeschäft verlassen können. Doch in Zeiten der Finanzkrise funktioniert das nicht mehr so wie früher. Immer stärker im Fokus liegen die Leads, die im Internet gewonnen werden. Da diese Leads oftmals dadurch […]

Hausratversicherung - Es wird immer beratungsintensiver

Freitag, 9.Oktober 2009

Für viele Vermittler war die Hausratversicherung ein sogenannter Mitnahmeartikel. Der Kunde hat in vielen Fällen von selber nach diesem Produkt gefragt, weil er seine teure Stereoanlage und den schicken Fernseher angesichert sehen wollte. Eine Marktdurchdringung von über 75 Prozent belegt dies.
Doch zwischenzeitlich kommt auch dieser Markt immer mehr in Bewegung und die alten Standardkonzepte werden […]

Versicherungsberatung durch Verbraucherzentralen

Donnerstag, 8.Oktober 2009

Sie verstehen sich als Marktwächter und treten aber als Mitbewerber am Markt auf. Kann so etwas wirklich sein? Ist dann wirklich noch Unabhängigkeit gewahrt?
Wie die Zeitschrift Portfolio in ihrer Juniausgabe schreibt, hat die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen damit begonnen Altersvorsorgeseminare zum Preis von 150 Euro anzubieten. Das die Berater dort sich aus Bankberatern und Verbraucherjuristen rekrutieren und […]

Allfinanzvertriebe in der Krise

Donnerstag, 8.Oktober 2009

Jahrelang haben uns die großen Allfinanzvertriebe ihre fantastischen Umsatzzahlen um die Ohren gehauen. Doch nun kommt das große Zittern bei AWD, OVB, MLP und Co. Dramatische Umsatzeinbrüche von zum Teil über 20 Prozent bringen jetzt einige ins Grübeln. Auch wenn es hauptsächlich das Auslandsgeschäft der Gesellschaften ist, das zum Umsatzrückgang beiträgt, so macht auch das […]

Das statistische Taschenbuch der Versicherungswirtschaft

Freitag, 2.Oktober 2009

Beim GDV (Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft) ist das neue Statistische Taschenbuch erschienen. Wer Interesse an Zahlen und der Entwicklung der Versicherungswirtschaft und des gesamtwirtschaftlichen Umfelds hat, kann das Taschenbuch auf der Seite des GDV downloaden.

Gewerbegeschäft ist Problemlösung

Donnerstag, 1.Oktober 2009

Ich kenne nun viele Versicherungsvermittler und Makler. Auffällig ist, daß rund 80-90 Prozent (diese Zahl entspricht meiner eigenen Einschätzung) dieser Makler und Vermittler sich fast ausschließlich auf das Privatkundengeschäft konzentrieren. Sicher, wenn der Handwerker von nebenan nach einer Police fragt, winkt keiner von denen ab, aber die meisten von ihnen gehen nicht gezielt an solche […]